Die Bande

Das Programm:

„Bsoffm in Heanois“

 

Willi Resetarits – Gesang
Matthias Schorn – Klarinette
Die Strottern
Klemens Lendl – Violine & Gesang
David Müller – Gitarre & Gesang
Georg Breinschmid – Kontrabass, Gesang
Jarkko Riihimäki – Piano

gemeinsam auf der Bühne.
Außergewöhnliches aus Blues, Folk, Tango, Jazz, Klassik und Wienerlied. 6 erstklassige Musiker, Publikumsmagneten und Entertainer mit einem gemeinsamen Projekt auf der Bühne. In letzter Zeit konzertierten sie u. a. im Wiener Musikverein, Wiener Konzerthaus etc.

————————————–

Was passiert, wenn ein Wienerlied-Duo, ein Jazz-Kontrabassist, ein Wiener Philharmoniker, ein finnischer Tangopianist und einer der profiliertesten Song-Interpreten Österreichs gemeinsam musizieren?

Mit dem legendären Sänger Willi Resetarits, auch bekannt unter seinem früheren Pseudonym „Ostbahn-Kurti“, mit „Wiens weltbestem Kontrabassisten“ Georg Breinschmid, mit dem heißblütigen finnischen Tangopianisten Jarkko Riihimäki, mit Matthias Schorn, dem Soloklarinettisten der Wiener Philharmoniker und dem melancholischen Wienerlied-Duo Die Strottern stehen jedenfalls sechs kongeniale Musiker auf der Bühne, die gemeinsam zur Höchstform auflaufen und auch vor klassischen Genregrenzen nicht zurückschrecken.

Lassen Sie sich dieses seltene „Gipfeltreffen“ nicht entgehen!